Suchtmedizin

Die Suchtdiagnose ist eine lebenslange Diagnose. Wir differenzieren unterschiedliche Suchttypen, die Substanzabhängigkeit (Alkohol, Nikotin, Beruhigungs- bzw. Aufputschmittel, Opiate u.a.) und abhängigkeitserzeugendes Verhalten, wie z.B. Glücksspiel und, wie neuste amerikanische Forschungsergebnisse zeigen, auch Sexual- bzw. Pornografiesucht.

Der Kampf gegen die Sucht ist ein täglicher Kampf. Wir können ihn gewinnen.